Mit dem AIK zur Friedenswallfahrt nach Kevelaer

Der Ausländerinitiativkreis der Kath. Kirchengemeinde Heiliger Johannes der Täufer lädt herzlich ein zur Teilnahme an der 5. Interreligiösen Friedenswallfahrt in Kevelaer am Sonntag, 25. August 2019, von 15 bis 17 Uhr.

Die Wallfahrt soll das Verbindende zwischen den Religionen betonen. Nicht das Trennende soll thematisiert werden, sondern der gemeinsame Wunsch nach FRIEDEN.

 

Treffpunkt: Bahnhof Bedburg-Hau, 13:15 Uhr
Die Fahrtkosten für Geflüchtete zahlt der AIK.
Anmeldung: per E-Mail (aik-bedburg-hau@t-online.de) oder per Telefon (02821 60282 oder 02821 898985).

Das Plakat zur Wallfahrt können Sie hier herunterladen.

Tag der offenen Gartenpforte auf dem Loosenhof

Der Selbstversorgergarten auf dem Loosenhof nimmt – wie im vergangenen Jahr – wieder am Tag der offenen Gartenpforte teil (30.6.2019, von 10 bis 16 Uhr). Herzliche Einladung, sich bei einer Tasse Kaffee und Gebäck den Garten anzusehen und sich mit den Aktiven über das Gärtnern im Allgemeinen und den Permakultur-Garten des Loosenhofs auszutauschen. Andrea Kanter: wird an diesem Tag auch zeigen, wie man Nisthilfen für Vögel, Kätzchen und Fledermäuser fertigt und wie man „Terra Petra“ herstellt, das ist schwarze Erde, die viel Wasser speichert und ein nährstoffreicher, lebendiger Boden ist.

Übrigens: Jeder, der Interesse an der Gartenarbeit hat oder sich in der Natur betätigen und dabei noch neue Kontakte knüpfen möchte, kann das ehrenamtliche Team um Andrea Kanther gerne unterstützen (jeweils Donnerstag ab 16. Uhr (Hauer Str. 13 in Bedburg-Hau).