Katholische Kirchengemeinde

Hl. Johannes der Täufer

Hallo!

Mehr als 8.000 Katholiken,
sieben Kirchen, drei Kindergärten –
wir sind die katholische
Kirchengemeinde in Bedburg-Hau.

Herzlich willkommen bei uns.

Hallo!

Mehr als 8.000 Katholiken,
sieben Kirchen, drei Kindergärten –
wir sind die katholische
Kirchengemeinde in Bedburg-Hau.

Herzlich willkommen bei uns.

St. Antonius

Hau

St. Martinus

Qualburg

St. Markus

Schneppenbaum

St. Peter

Huisberden

St. Stephanus

Hasselt

St. Vincentius

Till

Willkommen Februar 2024

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Mit dem Aschermittwoch am 14. Februar beginnt dieses Jahr wieder die Fastenzeit. Es gehört zum Wesen der Fastenzeit, wieder neu seine Hoffnung auf Gott zu setzen. Ein Philosoph hat einmal gesagt: Wir alle sind „Sucher eines Weges, der breiter ist als ich“.

Wie aber finden wir diesen Weg? Dazu nennt uns die Bibel einen wichtigen Schlüssel-begriff, nämlich „Umkehren.“

Das große griechische Wort der Bibel für die Fastenzeit heißt metanoeitedenkt um, kehrt um. Das heißt nicht: Bleib der Alte, sondern ändere dich! Das heißt: Sei stets bereit, eine neue Richtung in dein Leben hineinzubringen, neue Gedanken zuzulassen, die dich aus alten Gleisen kippen können. Kehr um, ändere dich, das heißt nicht nur Rückkehr in schon bestehende Ordnungen, stets angepasst leben. Nein, das heißt: Brich neu auf! Lass Wandlung und Veränderung zu!

Deshalb hören wir beim Auflegen des Aschekreuzes: „Kehr‘ um und glaub‘ an das Evangelium“. Richtig verstanden, geht es dabei sowohl um Abkehr, als auch um Hin-wendung.

Unser Leben unterliegt nicht einem Zufall, nicht dem Einfluss von Sternen. Unser Leben liegt in der Hand dessen, der gesagt hat: „Ich habe dich eingezeichnet in meine Hände“.

Die Fastenzeit gibt Gelegenheit, aufmerksam auf das Wort Gottes zu hören. Hier werden uns neue Maßstäbe vermittelt, die unser eigenes Leben bereichern und der Welt ein menschlicheres Gesicht geben können.

Das Aschekreuz und die Fastenzeit laden uns ein, uns an all das zu erinnern – es sagt uns aber auch, dass wir dazu nicht ewig Zeit haben, sondern die Zeit nutzen sollen – hier und heute damit beginnen, als Kinder Gottes zu leben. Ich wünsche Ihnen/Euch eine gnadenvollen Fastenzeit. Der barmherzige Vater segne uns mit Gesundheit und Freude.

Ihr Pastor John Paul

John-Paul Samala,

Pastor

Die Pfarrnachrichten geben einen Überblick über die anstehenden Gottesdienste der laufenden bzw. folgenden Woche.

Gottesdienste

Heute, 21. Februar

09:00 Uhr Hl. Messe
St. Martinus, Qualburg

18:00 Uhr Taizé-Gebet
St. Antonius AK, Hau

Veranstaltungen

Heute, 21. Februar

15:30 Uhr Gruppenstunde Kokis
Pfarrheim St. Markus, Schneppenbaum

16:00 Uhr Kokis 2024 Gruppenstunde
Pfarrheim St. Stephanus, Hasselt

16:30 Uhr Tanztrainung Funkturm Hau
Pfarrheim St. Stephanus, Hasselt

17:00 - 18:00 Uhr Bücherei St.Markus offen
Pfarrheim St. Markus, Schneppenbaum

19:00 Uhr kfd St. Markus "Brücke"
Pfarrheim St. Markus, Schneppenbaum

20:00 Uhr HCG Tanztraining
Pfarrheim St. Stephanus, Hasselt

Morgen, 22. Februar

19:00 Uhr Hl. Messe
St. Markus, Schneppenbaum

Morgen, 22. Februar

17:00 - 18:30 Uhr Fair-Teiler Ausgabe
Pfarrheim St. Markus, Schneppenbaum

20:00 Uhr Halleluja Chor Probe
Pfarrheim St. Antonius, Hau

Kirchen & Einrichtungen

Kinder- und Jugendkirche

Im Juni konnten wir unsere Kinder- und Jugendkirche in Hasselt offiziell eröffnen. Derzeit finden letzte Restarbeiten in der Kirche statt, ein Programm für das zweite Halbjahr 2022 wird erarbeitet.

Herzliche Einladung!

Seit 900 Jahren versammeln sich Menschen in der St. Markus Kirche in Bedburg und wandten und wenden sich an Gott mit all den vielen Anliegen, die Menschen hatten oder heute haben. Aus diesem Anlass laden wir zu zwei Glaubenswochen mit tollen Aktivitäten, Möglichkeiten zum Austausch und Gebet sowie Vorträgen und Diskussion über Glaube, Kirche und Gemeinschaft. 

Das Pfarrmagazin

Das Pfarrmagazin erscheint zweimal jährlich und zeigt das vielfältige Leben aus und in der Kirchengemeinde.

Ups, da waren Sie schneller als wir!

Die von Ihnen gesuchte Seite ist aktuell noch im Aufbau. Die Inhalte werden in den kommenden Tagen und Wochen ergänzt.

In der Zwischenzeit hilft Ihnen unser Team im Pfarrbüro gerne weiter.

Willkommen zurück!

Autoren und Administratoren dieser Seite können sich hier mit ihren Anmeldedaten einloggen.

Jetzt sind Sie gefragt!

Wie gefällt Ihnen unsere neue Homepage? Was gefällt Ihnen gut, was können wir besser machen?

Diese Website verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. 
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.